Die meisten Schulwegunfälle passieren mit dem Rad

Laut Statistik der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung ereigneten sich 2014 rund 55.000 Schulwegunfälle im Straßenverkehr. Rund die Hälfte davon (27.389) waren Unfälle mit dem Fahrrad. Damit liegen Radunfälle weit vor anderen Formen der Verkehrsbeteiligung wie Autofahrten (9.679), Gehen (5.082) oder Fahrten … Weiterlesen

Keine Schadenregulierung durch Makler

In Zukunft dürfen Versicherungsmakler keine Schäden mehr regulieren. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) mit einem Urteil am 14. Januar 2016.  Eine eigentlich verbraucherfreundliche Praxis wurde von den Bundesrichtern so gekippt. ….Lange Hotline Anrufe…..Lästige Telefonate…. Stress ist vorprogrammiert… Bei uns nicht! … Weiterlesen